Blog

Erster Blog-Eintrag

Es hat etwas gedauert, bis ich das System soweit hatte, dass es mir auch gefällt. Aber jetzt bin ich schon ein ganzes Stück weiter und kann mich trauen, auch den Blog zu nutzen 🙂

Ich möchte in diesem Bereich über meine Arbeit, mein Steckenpferd, das Thema der menschlichen Weiterentwicklung, des lebenslangen Lernens schreiben. Immer wieder stolpere ich über interessante Fakten, Bücher, Menschen, die mich faszinieren oder beeinflussen. Teilweise sind es wirklich nur Kleinigkeiten, die es Dir ermöglichen, Deine Leben selbst in die Hand zu nehmen und die richtige Richtung zu lenken. Hier möchte ich Denkanstöße dazu geben.

Solltest Du Interesse an bestimmten Themen haben, lass es mich wissen. Vielleicht sind die Themen ja auch spannend für diesen Blog. Ich würde mich freuen, wenn dieses System durch seine Leser zum Leben erweckt wird.

Aber es liegt noch eine Menge Arbeit vor mir: Die Texte der eigentlichen Website müssen noch erstellt werden, das Layout vielleicht hier und da noch angepasst werden und überhaupt fallen mir sicherlich noch etliche andere Dinge ein, die ich verändern oder anpassen könnte… Und ich gebe auch offen zu, dass ich noch nicht so in der Blogging-Szene angekommen bin. Schreiben für ein öffentliches Medium will gelernt sein 😉

Mal schauen, wie sich das hier noch entwickelt.

2 Comments

  1. Sandra

    Hallo Enno,
    na das klingt doch gut. Ich wünsch Dir viel Erfolg mit der Website und dem neuen Blog.
    LG, Sandra

Comments are closed.