Blog

Von Hunden und Menschen

Vor Kurzem schickte mir ein Freund den im Folgenden abgebildeten Text:

Antwort eines Hotels, auf die Anfrage einer Familie, ob sie denn mit Hund anreisen dürfen.

„Sehr geehrte Familie XY,

noch nie hat in unserem Hause ein Hund angetrunken andere Gäste beleidigt oder belästigt. Es hat auch noch kein Hund Toilettenwände beschmiert oder das Becken vollgekotzt. Auch die Flaschen aus der Minibar wurden noch nie von einem Hund leergesoffen und mit Wasser aufgefüllt. Uns ist auch kein Fall von Zechprellerei oder Diebstahl durch einen Hund bekannt! Ihr Hund ist bei uns herzlich willkommen und wenn er für Sie bürgt, dürfen Sie Ihn gerne begleiten!“
Mit freundlichen Grüßen
die Direktion

Ich finde, dieser Auszug zeigt recht schön, wie unterschiedlich die Sichtweisen verschiedener Menschen sein kann. Und beide haben irgendwie recht.

Leider ist mir die Herkunft des Zitats nicht bekannt. Ich ergänze die Quelle aber sehr gern, wenn jemand mir hier weitere Informationen geben kann 🙂